Vienna School of Interdisciplinary Dentistry

Education in Occlusion Medicine

 

Basis Curriculum
für Zahnärzte und Zahntechniker

Curriculum | Kursinhalt | Information | AnmeldungLektoren 

..................................

Curriculum

In der Kursbroschüreroschüre finden sie ebenfalls ausführliche Informationen.

Moderne Zahnmedizin ist zunehmend interdisziplinär. Dazu sind Verständnis um die funktionellen, strukturellen und dynamischen Funktionen des Kauorgans und auch  wissenschaftliche, klinische und technische Kenntnisse über moderne Werkstoffe und Technologien erforderlich.
Der Slavicek Basiskurs ist der primäre Fortbildungskurs für ZahnärztInnen und ZahntechnikerInnen, die an einer komprimierten und profunden Fortbildung interessiert sind.
Theorie-Grundlagen werden gemeinsam erarbeitet, der Praxisunterricht in getrennten Gruppen ist abgestimmt auf die jeweiligen Berufsanforderungen.

Die Kursthemen umfassen die Aspekte Funktion und Dysfunktion des craniofazialen Systems, basierend auf den Thesen von Prof. Rudolf Slavicek und seiner Wiener Schule der interdisziplinären Zahnmedizin.
Dieser kompakte, aber dennoch umfassende und intensive Kurs bietet Theorieunterricht, viele praktische Übungen und Hausarbeit in einem ausgeglichenen Verhältnis. Dieses System ermöglicht es den Teilnehmern das erlernte Wissen unmittelbar in die tägliche Arbeit in der Zahnarztpraxis zu implementieren.

nach oben

..................................

Kursinhalt

Theorie und Praxis stehen in allen 3 Modulen des VieSID® Curriculums in einem ausgewogenen Verhältnis. Theoretische Schwerpunkte werden mittels praktischer Übungen gleich umgesetzt. Dadurch wird es möglich, dass der Teilnehmer die erlernten Fähigkeiten und Behandlungskonzepte unmittelbar in der täglichen Praxisarbeit einsetzen kann. Mit Unterstützung von Prof. Slavicek und seines Lektorenteams führt jeder Teilnehmer Diagnose, Dokumentation und Fallplanung für ausgewählte eigene Patientenfälle durch.

  •  Überblick über die Kursziele
  •  Funktionelle Anatomie und die Physiologie des craniomandibulären Systems
  •  Funktionen des Kauorgans
  •  Strukturen des craniomandibulären Systems 
  •  Kybernetik, Regelkreisdenken
  •     --Strukturen: CMS, NMS, Artikulation
  •     --Funktionen: Kauen, Schlucken, Sprache, Atmung,
                             Haltung, Ästhetik,
  •  Stress Management
  •     --Gehirn: Soma, CNS, Psyche
  •  Standardisierte Falldokumentation
  •  Klinische Photographie
  •  Klinische Funktionsanalyse
  •  Wachsokklusogramm
  •  Brux Checker 
  •  Modelle
  •  Anatomischer Gesichtsbogen
  •  Referenz Position
  •  Gelenkbahnschreibung mit exakter und anatomischer Achse – inklusive praktischer Übungen
  •  Grundlagen der Kurveninterpretation
  •  Exzentrische Artikulator Programmierung 
  •  Simulation und Auswertung der Okklusion m Artikulation
  •  Artikulatormontage 
  •  FRS
  •  Frontzahndiagnostik (inklusive praktischer Übungen )
  •  Kondylenpositionsmessung (CPM) (inklusive praktischer Übungen)
  •  Korrelationsdiagnostik 
  •  Initialtherapie 
  •  Grundlagen der Aufwachstechnik 
  •  Falldokumentation
  •  Zusammenfassung und Prüfung

nach oben

..................................

Information

Allgemeine Information über das VieSID Curriculum

Organisation: VieSID® Vienna School of Interdisciplinary Dentistry

Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Dates:

VC19-2 Modul C (5 Tage) 23. Sep - 27. Sep 2021
     
VC20-1 Modul A (5 Tage) 23. Jan - 27. Jan 2020
  Modul B (5 Tage) 06. Sep - 10. Sep 2021
  Modul C (5 Tage) Daten in Ausarbeitung
     
VC21-1 Modul A (5 Tage) 14. Okt - 18. Okt 2021
  Modul B-C Daten in Ausarbeitung
     
VC20-UA** Modul A (5 Tage) 05. Mar - 09. Mar 2020
  Modul B (5 Tage) 30. Sep - 04. Okt 2021
  Modul C (5 Tage) Daten in Ausarbeitung
     
VC21-UA** Modul A (5 Tage) 21. Okt - 25. Okt 2021
  Modul B (5 Tage) 02. Dez - 06. Dez 2021
  Modul C (5 Tage) Daten in Ausarbeitung
     
VC20-RU-1* Modul A (5 Tage) 25. Feb - 29. Feb 2020
  Modul B (5 Tage) 15. Sep - 19. Sep 2021
  Modul C (5 Tage) Dates to be announced
     
VC21-RU-1* Modul A (5 Tage) 14. Okt - 18. Okt 2021
  Modul B (5 Tage) 09. Dez - 13. Dez 2021
  Modul C (5 Tage) Daten in Ausarbeitung
     
VC21-ES*** Modul A (5 Tage) 10. Sep - 14. Sep 2021
  Modul B (5 Tage) 26. Nov - 30. Nov 2021
  Modul C (5 Tage) Daten in Ausarbeitung

* dieser Kurs findet in der Wien statt mit Russischer Übersetzung.

**dieser Kurs findet in Wien in ukrainischer Sprache statt.

*** dieser Kurs findet in Wien auf Spanisch statt.

nach oben

Kursgebühr: VC20: Euro 7.200,--

Die Kursgebühr beinhaltet:   
15-Tage Kurs
Mittagessen an den Kurstagen   
Kaffee Pausen
Kursunterlagen und benötigtes Material


Kursleiter: Univ.Prof. Dr. Eva Piehslinger, Dr. Elöd Úry, Dr. Daniele Togni, Prof. Dr. Rudolf Slavicek.

Kurssprache: Englisch (bei entsprechender Gruppengröße eventuell mit Simultanübersetzung in die deutsche Sprache).

Zielgruppe: Zahnärzte, Zahntechniker und Interessenten aus anderen medizinischen interdisziplinären Fachgebieten.


"Hours of workload": 120


Anzahl der Teilnehmer: Im Interesse der Durchführung eines effektiven und intensiven Studienganges ist die Teilnehmerzahl limitiert.


Zertifikat: Nach Absolvieren der Abschlussprüfung erhält jeder Teilnehmer ein VieSID®-Zertifikat in Kooperation mit der Universitätszahnklinik Wien.

Kursort: Universitätszahnklinik der Medizinischen Universität Wien (alle Informationen vorbehaltlich Änderungen).

Hotels: Für Information über die nächstgelegenen Hotels am Veranstaltungsort stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kurs-Organisation:
    VieSID® Vienna School of Interdisciplinary Dentistry
    Josef Brenner Straße 10, 3400 Klosterneuburg, Austria
    Phone: +43 (0)2243 21962
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nach oben

..................................

Anmeldung

Anmeldeformular  und Broschüre